Pepperstone

Forex Broker
323
Bewertung
0
Bewertungen
$
Min. Kaution
Handelsplattformen
Regulierung FCA, ASIC
Zahlungssysteme auf die Ausgabe Bank Transfers, Debit/Credit Cards , PayPal, Skrill, Neleller, Яндекс.Деньги, Монета.Ру, UnionPay
Vorteile
Reguliert durch ASIC und FCA+1
Niedrige Provisionen auf Forex und CFD+1
Verfügbare MT4 -, MT5-und cTrader-Plattformen+1
Hinzufügen Vorteil
Nachteile
Kostenloses Demo-Konto ist für 30 Tage gültig+1
Die Handelsbedingungen können je nach GERICHTSBARKEIT variieren+1
Hinzufügen Mangel

Pepperstone ist eine Tochtergesellschaft von Pepperstone Group Limited, einem australischen Unternehmen, das 2010 gegründet wurde und sich schnell zu einem der weltweit größten Anbieter von FX und CFDs entwickelt hat.

Pepperstone Limited wurde 2016 in Großbritannien gegründet und erweitert seine Dienstleistungen, um den Bedürfnissen britischer und europäischer Kunden gerecht zu werden. Im Allgemeinen bedient die Gruppe Büros in den wichtigsten Finanzstädten Melbourne, Dallas, Bangkok und London.

Was für ein Broker ist Pepperstone?

Pepperstone wurde ursprünglich als dedizierter Forex-Broker gegründet, der Zugang zur Interbanken-Ausführung und zu niedrigen Spreads bietet. Pepperstone schuf jedoch einen Support-Service für Einzelhändler und institutionelle Händler durch kostengünstige Preise über mehrere direkte Liquiditätsquellen hinweg.

Pepperstone-Quotes stammen von 22 großen Banken und elektronischen Netzen, sodass Händler Bestellungen mit der besten Marktpreisgarantie aufgeben können.

Pfeffersteinverordnung

Als seriöser australischer Broker führt Pepperstone seine Transaktionen gemäß den Bestimmungen der Australian Securities and Investment Commission (ASIC) durch.

Darüber hinaus ist Pepperstone in allen Regionen seiner Geschäftstätigkeit lizenziert. Kunden aus Großbritannien und der EU unterliegen der Gerichtsbarkeit von Pepperstone Limited, einem in Großbritannien registrierten Unternehmen, das von der FCA reguliert wird.

Kunden aus der MENA-Region und Dubai haben ebenfalls Anspruch auf legalen und regulierten Devisenhandel, da der Broker von der DFSA autorisiert ist.

Die oben genannten Aufsichtsbehörden verpflichten den Broker strikt zur Einhaltung der erforderlichen Regeln, sodass Pepperstone als zuverlässiger Broker angesehen werden kann. Sowohl der ASIC als auch der FCA verlangen von Finanzdienstleistungsmaklern, dass sie strenge Kapitalanforderungen einhalten, Händlerkonten vollständig von Unternehmensfonds trennen, interne Risikomanagementregeln einhalten, Schulungen durchführen, Buchhaltung, Wirtschaftsprüfung durchführen und vieles mehr.

Hebel

Als australischer Broker bietet Pepperstone immer noch relativ hohe Verschuldungsraten von bis zu 1: 500 in Forex. Dies gilt jedoch nicht für Händler aus Europa oder solche, deren Konten bei Pepperstone UK registriert sind, da die europäische Verordnung ESMA kürzlich den maximal zulässigen Hebel für Forex-Instrumente auf 1:30 gesenkt hat.

Pepperstone-Handelskonten

Broker Pepperstone bietet die folgenden Handelskonten an:

Pepperstone

  1. Standard. Klassisches Handelskonto mit null Provision und einem durchschnittlichen EURUSD-Spread von 1-1,3 Pips.
  2. Razor. Ein erweitertes Handelskonto für Scalping- und Handelsberater mit einem Spread von 0 Pips und einer Provision von 3,5 USD pro Los (7 USD für eine vollständige Transaktion - Eröffnung und Abschluss eines Geschäfts).

Handelsinstrumente

Pepperstone bietet über 70 Währungspaare und Kryptowährungen (Bitcoin, Ethereum, Dash und Litecoin gegenüber dem US-Dollar mit einer Hebelwirkung von 1: 5), Metalle, Rohstoffe und Indizes.

Mindesteinzahlung

Mit Pepperstone können Kunden problemlos ihr Konto aufladen und Kontowährungen auswählen, zu denen AUD, USD, JPY, GBP, EUR, CAD, CHF, NZD, SGD und HKD gehören. Die Mindesteinzahlung beträgt 200 USD.

Handelsplattformen

Pepperstone bietet beliebte Handelsplattformen für MT4, MT5 und cTrader.

Schlussfolgerungen

Broker Pepperstone ist bestrebt, Lösungen zu erstellen, zu entwickeln und zu implementieren, die den Handel für jeden Kunden einfacher, fairer und noch professioneller machen. Als regulierter Broker bietet Pepperstone eine sichere Handelslösung, um sicherzustellen, dass Ihre Gelder sicher sind. Es lohnt sich insbesondere, auf die Ausführung von Trades ab 50 ms ohne Verzögerungen, Ablehnungen oder Requotes und natürlich auf ein wettbewerbsfähiges Preismodell zu achten.

Insgesamt leistet Pepperstone hervorragende Arbeit bei der Aufrechterhaltung seiner Grundwerte und bietet gleichzeitig den besten Service, eine Ausführung mit geringer Latenz, geringe Spreads und außergewöhnlichen Kundensupport.

Sie können die Bewertungen von Pepperstone überprüfen, um den richtigen Broker auszuwählen.

  • Gründungsjahr 2010
  • Adresse der Hauptniederlassung Level 16, Tower One, 727 Collins Street Melbourne, VIC Australia 3008
  • Die maximale Hebelwirkung
  • Min. Kaution $
  • Regulierung FCA, ASIC
  • Handelsplattformen
  • Zahlungssysteme zur Eingabe Bank Transfers, Debit/Credit Cards , PayPal, Skrill, Neleller, Яндекс.Деньги, Монета.Ру, UnionPay
  • Zahlungssysteme auf die Ausgabe Bank Transfers, Debit/Credit Cards , PayPal, Skrill, Neleller, Яндекс.Деньги, Монета.Ру, UnionPay
  • Anzahl der Handelsinstrumente 70
  • Der Pfahl-in CFD-Werkzeuge 87
  • Menge von Metallen 9
Zeigen: Alle Neutrale Positive Negative
323
Bewertung
0
Bewertungen