Dukascopy

Forex Broker
378
Bewertung
0
Bewertungen
$100
Min. Kaution
Handelsplattformen JForex
Regulierung FINMA, FCMC, JFSA
Zahlungssysteme auf die Ausgabe Bank Transfers, Debit/Credit Cards 
Vorteile
der sicherste Bank Broker+2
Transaktionen sehr schnell ausgeführt werden+1
Vor ein paar Jahren gelungen, eine Banklizenz erhalten+1
Hinzufügen Vorteil
Nachteile
schwierig, die Registrierung und Verifizierung bei diesem Broker+1
Buggy Handelsplattform+1
80% der Mitarbeiter - Ukrainer, Latein, Russisch, mit der Führung der sowjetischen Vergangenheit, schlechte zahlen in Phin. Bericht, die Bank offensichtlich nicht deinstallieren Gewinn +1
Hilfe in Auszahlungsmöglichkeiten. Rechtsanwälte. Schreiben Sie eine E-Mail (ohne Leerzeichen) zotovandrey7 @ gma il. co m+1
Hinzufügen Mangel

Dukascopy ist die größte Schweizer Bank, die Bank-und Finanzdienstleistungen sowie Online-Trading-Dienstleistungen. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Genf (Schweiz), kontrolliert «Schweizer kontrollierende Organ des Finanzmarktes» (FINMA), und fungiert auch als Bank und Händler Securities. Andere Büros der Dukascopy Group befinden sich in folgenden Städten:

  • in Riga (Lettland) – Investment-Brokerage-Unternehmen Dukascopy Europe IBS AS, einstellbar Kommission für Finanzmärkte Lettland (FCMC);
  • in Tokio (Japan) – Broker Dukascopy Japan K. K., einstellbare Agentur Finanzdienstleistungen Japan (JFSA);
  • und auch in Moskau, Kiew, Shanghai, Hong Kong, Kuala Lumpur und anderen Städten.

Die Geschichte und die Vorteile von Dukascopy

  • Die EU wird auf der Basis der Bank im Jahr 2004 in Genf;
  • Seit 2006 Dukascopy startete Sie Ihre eigenen Trading-Devisenhandel-Markt über SWFX-Pad, die für die Kunden die Möglichkeit, den Handel auf dem Forex-Währungspaare, CFDs und Edelmetalle Online oder über Mobile Geräte. Dank der Technologie ECN Dukascopy konnte eine Verbindung zu mehr als 20 der größten Banken der Welt, was machte den Handel noch profitabler: die Liquidität erhöht, die Ausführung ist schneller, die Spreads sanken;
  • Im Jahr 2008 Dukascopy startet eigene TV Dukascopy Forex TV, wo frische ausgestrahlt Wirtschaftsnachrichten und Analysen für Trader;
  • Im Jahr 2010 Dukascopy erhielt eine Lizenz von der FINMA zur Ausübung der Bank-und Dealertätigkeit;
  • Im Jahr 2011 begann seine Arbeit eine Tochtergesellschaft der Dukascopy Europe IBS AS in Riga für die Arbeit mit privaten Händlern aus Ländern der europäischen Union. Das Unternehmen gehört vollständig брокерскому die EU wird zu Hause in Genf;
  • Im Jahr 2012 Dukascopy eröffnet ein Büro in Kiew (Ukraine) und Hong Kong, sondern startet auch den безсвопоvye Konten (ohne Swaps) und Verband der Schweizer Bankiers;
  • Im Jahr 2013 Dukascopy eröffnet Repräsentanz in Moskau, sowie eine Lizenz von der FINMA zum Wertpapierhandel;
  • Seit 2014 Broker startet die EU wird die Plattform für den Handel mit binären Optionen und fügt in Ihre Instrumente CFD-Verträge, und eröffnet neue Büros in Kuala Lumpur (Malaysia) und Zürich (Schweiz);
  • Im Jahr 2015 Dukascopy kauft 100% der Aktien Broker Alpari in Japan und benennt die Firma in Dukascopy Japan K. K. und bekommt auch die Europäische Akkreditierung für die Durchführung von elektronischen überweisungen für die sofortige Bezahlung der Dienstleistungen durch Mobile Kommunikationsgeräte.

Handelsbedingungen Dukascopy

  • Handel auf Forex (Währungspaare, CFD-Kontrakte, Edelmetalle);
  • der Handel mit binären Optionen;
  • einzigartige Handelsplattform (JForex);
  • Mindesteinzahlung – 100$;
  • Hebelwirkung bis zu 1:300;
  • High-Speed-Ausführung ohne Requotes;
  • niedrige Spreads;
  • zulässig ist der Handel an den Nachrichten, Scalping und Hedging;
  • Eröffnung von Konten in 18 Währungen, einschließlich USD, EUR, RUB, CHF, GBP, JPY und anderen;
  • alle Kunden der Dukascopy versichert für die Summe von 100 000 Schweizer Franken auf den Fall der Insolvenz des Unternehmens;
  • Service PAMM-Konten;
  • Service das kopieren von trades;
  • Bonus-Programm und Wettbewerbe;
  • Videoanleitungen und Webinare;
  • rund um die Uhr technische Unterstützung.

Wichtig! Eröffnung eines Handelskontos in der zentrale ist nur für Einwohner der Schweiz mit einer Anzahlung von 5 000$. Für Händler aus anderen Ländern, darunter Russland, die Eröffnung des Kontos erfolgt in einer Tochtergesellschaft der Dukascopy Europe mit einer Mindesteinlage von 100$.

So Dukascopy ist ein zuverlässiges lizenzierter Forex Broker bietet Ihre Online-Trading-Dienstleistungen auf der ganzen Welt. Von den anderen Handelszentren er unterscheidet sich durch die volle Transparenz von Zitaten und Offenheit historischer Daten bis in die Tick-Veränderungen, hohe Liquidität, das ist absolut allen Kunden die EU wird unabhängig von der Trading-Konto, sowie die hohe Geschwindigkeit der Ausführung und enge Spreads. Darüber hinaus ist die Verfügbarkeit von Lizenzen FINMA und die Versicherung der Kaution von 100 Millionen Franken macht den Handel noch sicherer und sicher. Vergessen Sie nicht, Lesen Sie die Bewertungen und Dukascopy Ihre eigenen Eindrücke über die Arbeit des Maklers.

  • Gründungsjahr 2004
  • Adresse der Hauptniederlassung Route de Pre-Bois 20, ICC, Entrance H,1215 Geneva 15, Switzerland
  • Die maximale Hebelwirkung 1:300
  • Min. Kaution $100
  • Regulierung FINMA, FCMC, JFSA
  • Handelsplattformen JForex
  • Zahlungssysteme zur Eingabe Bank Transfers, Debit/Credit Cards 
  • Zahlungssysteme auf die Ausgabe Bank Transfers, Debit/Credit Cards 
  • Anzahl der Handelsinstrumente 55
  • Der Pfahl-in CFD-Werkzeuge 48
  • Menge von Metallen 2
  • ECN
Zeigen: Alle Neutrale Positive Negative
378
Bewertung
0
Bewertungen