Wo kann ich Bitcoins bezahlen?

Wo werden Bitcoins als Zahlungsmittel akzeptiert? Zahlung Bitcoins durch Kryptokarten Binance Card. In welchen Online-Shops können Sie Bitcoins bezahlen? Wie kann man bei Amazon Bitcoins kaufen?

Bezahlung bitcoins die Geschäfte und Online-Ressourcen wachsen weiter. Kryptokarten können jetzt überall dort bezahlt werden, wo Visa- und MasterCard-Karten akzeptiert werden.

Mit diesen Kryptokarten übertragen Sie die Kryptowährung von Ihrem Kryptokoshelka auf die Karte, wo Ihr Kryptokredit in traditionelle Fiat-Währung wie Euro und Dollar umgewandelt wird.

MasterCard kündigte auch im Jahr 2021 an, dass es die Zahlung mit einer Reihe von ausgewählten Kryptowährungen in ihrem Zahlungsnetzwerk in diesem Jahr erleichtern wird.

Und vor kurzem hat der weltweit größte Kryptowechsel, Binance, auch eine Kryptokarte veröffentlicht. Und interessanterweise berechnet Binance keine Gebühren für die Verwendung der Karte.

Zahlung mit Bitcoins mit der Binance Card

Pay with Bitcoin with Binance Card

Die Binance Visa Card ist mit dem VISA / Mastercard-Netzwerk verbunden, so dass Sie es fast überall auf der Welt bezahlen können.

Bewerben Sie sich für eine Karte kann jeder, der ein Konto auf Binance. Dann müssen Sie nur die Kryptowährung von Ihrem Binance Wallet auf die Binance Card übertragen, und Sie können die Kryptowährung in mehr als 60 Millionen Geschäften auf der ganzen Welt bezahlen.

Binance erhebt dafür keine Provisionen. Sie können auch Cashback bis zu 8% auf verschiedene Einkäufe mit der Binance Visa Card erhalten. Wenn Sie Ihre Krypto-Münzen einfach ausgeben möchten, wird dringend empfohlen, die Binance-Karte zu verwenden.

Andere Unternehmen, die Kryptokarten anbieten

Companies offering crypto cards

Kryptokarten bieten auch Wirex, Bitpay, Cryptopay und Spectrocoin an. Diese Karten können mit Bitcoins für Einkäufe bezahlt werden.

Die Kosten für die meisten Bitcoin-Karten liegen normalerweise zwischen 10 und 15 Dollar plus eine kleine monatliche Gebühr (wie bereits erwähnt, ist die Binance-Karte kostenlos). Für die Umwandlung von Bitcoins in Fiat-Währungen wie Euro oder Dollar berechnen die meisten Unternehmen, die Kryptokarten ausgeben, eine Provision von 1 bis 2 Prozent.

Wo werden Bitcoins direkt als Zahlungsmittel akzeptiert?

Where bitcoins are accepted

In der Zwischenzeit wächst die Liste der großen Unternehmen, die Bitcoin als Zahlungsmittel akzeptieren:

  1. Overstock. Die erste große Einzelhandelsplattform, die Zahlungen in Bitcoins akzeptiert, begann im Januar 2014. Auf Overstock können Sie alles kaufen, von Uhren und Schmuck bis hin zu trendigen Kleidungsstücken und elektronischen Geräten.
  2. Microsoft. Der Computerriese hat seit Ende 2014 begonnen, Bitcoins als Zahlung zu akzeptieren, um Microsoft-Konten aufzufüllen, die dann zum Kauf von Inhalten wie Apps, Spielen und Videos für Windows Phone und Xbox verwendet werden können.
  3. Dell. Das Computertechnologie-Unternehmen akzeptiert Bitcoins seit Mitte 2015 im Rahmen einer Partnerschaft mit Coinbase (wo viele Privatpersonen auch ihre Bitcoins kaufen) als Zahlung.
  4. Newegg. Ein großer Online-Händler mit Sitz in Los Angeles, der sich auf Computerhardware und Software spezialisiert hat, aber jetzt auch viele andere Produkte verkauft.
  5. Expedia. Ein Online-Reisebüro, in dem Sie Flugtickets, Hotels und Kreuzfahrten buchen können, akzeptiert Bitcoins seit Ende 2015. Wie Dell nutzt Expedia auch eine Partnerschaft mit Coinbase.
  6. Shopify. Die beliebte Online-Shopping-Plattform, die von über 70.000 Online-Shops genutzt wird, bietet auch die Möglichkeit, Zahlungen in Bitcoin zu akzeptieren.

Wie Bitcoins auf Amazon bezahlen?

How to pay with Bitcoin on Amazon

Amazon ist einer der größten Online-Händler, die Geschenkkarten ausgeben, mit denen Sie auf ihrer Website einkaufen können. Und während Amazon Bitcoins noch nicht als Zahlungsmethode akzeptiert, gibt es mehrere Unternehmen, die Geschenkkarten im Austausch für Bitcoin verkaufen, wie Gyft, eGifter und Giftoff.

Es ist auch möglich, Amazon Geschenkkarten über zu kaufen Purse.io. aber da Sie von Einzelpersonen kaufen (Purse.io ist nur ein Zwischenhändler), empfehlen wir nicht, Amazon Geschenkkarten für BTC über diesen Service zu kaufen.

Transaktionen mit Bitcoins sind irreversibel, und der Kauf von Geschenkkarten erfolgt sofort, was keine Zeit für die Erkennung von Betrug lässt. Zu der Zeit, wenn Amazon den Betrug erkennt und Ihre Karte ungültig macht, werden Sie Ihre Bitcoins bereits verlieren.

Wenn Sie Geschenkkarten über eine professionelle Organisation wie Gyft kaufen, ist das Betrugsrisiko viel geringer, da diese Unternehmen ihr Geschäftsmodell darauf stützen, Provisionen aus dem Verkauf von Geschenkkarten zu erhalten.

Konsequenzen

Mit dem Aufkommen von Kryptokarten auf der ganzen Welt wird es einfacher, Bitcoins und andere zu bezahlen kryptowährung. Die kostenlose Binance Visa-Karte wird für alle empfohlen, die in der Lage sein möchten, ihre Kryptowährungen auszugeben, ohne sich an die Bank zu wenden.

MasterCard hat kürzlich angekündigt, dass es Zahlungen in Kryptowährungen erleichtern wird. Es gibt auch mehr und mehr Geschäfte, die Zahlungen in Bitcoins akzeptieren, und es wird erwartet, dass ihre Zahl in den kommenden Jahren nur zunehmen wird.

Lesen Sie auch den Artikel "Wie Bitcoins kaufen?».