Regulierende Organisation SIPC

Broker
Bewertung
Informationen
Spread
408.2
Bewertung
2 3 3
Bewertungen
$100
Min. Kaution
1:200
Max. Schulter
Spread

SIPC (Securities Investor Protection Corporation) ist eine gemeinnützige Organisation zum Schutz der Rechte der Investoren. Finanzaufsicht SIPC entstand im Jahr 1970 durch die Entscheidung der US-Regierung und nach dem Gesetz über den Schutz von Investoren. Ziel SIPC ist keine Einmischung in Streitfragen zwischen Maklern und Ihren Kunden sowie Entschädigung für Verluste Investoren im Zuge der Insolvenz der Brokerage-Unternehmen, bestehend in der Registrierung SEC (Börsenaufsicht und US-Märkte). In diesem Zusammenhang wurde ein Ausgleichsfonds geschaffen, die ergänzt durch Beiträge der teilnehmenden Unternehmen SIPC. Heute ist die Größe des Fonds beträgt mehr als 2,5 Milliarden US-Dollar. Dank dieser Foundation Unternehmen Kunden-Mitglieder der SIPC möglicherweise Anspruch auf Entschädigung infolge Konkurses des Brokerage-Unternehmen bis zu 500 tausend US-Dollar auf Wertpapiere, davon bis zu 100 tausend US-Dollar in Bargeld Positionen.

Die Befugnisse der SIPC

Finanzaufsicht SIPC verfügt über die folgenden Befugnisse:

  • Im Falle der Insolvenz des Brokers SIPC kann verlangen, dass über die Bestellung eines Treuhänders für die Durchführung des Konkurses des Unternehmens und den Schutz der Interessen Ihrer Kunden. Manchmal regelnde Organisation SIPC kann direkt die Interessen und Rechte des Kunden, dies gilt insbesondere für kleine Broker-Firmen;

  • Nach der Entscheidung der SIPC Konten der Kunden der Gesellschaft in Konkurs, können übertragen werden auf ein anderes Maklerunternehmen, das Mitglied der SIPC, was erheblich Zeit und Geld spart Kunden beim übergang zu einem neuen Broker. Jedoch, wenn der Kunde nicht einverstanden mit der Entscheidung SIPC, er kann einen Broker wählen nach eigenem Ermessen;

  • Wenn der Makler führte die Berichterstattung und übersetzung Kundenkonten nicht möglich ist, dann Kunden erhalten alle Ihre Wertpapiere und Liquide Mittel werden proportional zwischen den Kunden in Abhängigkeit von der Höhe der investierten Mittel;

  • Nachdem der Prozess des Brokers wird abgeschlossen, SIPC beginnt aufgegriffenuw Ansprüche der Kunden und deren Zufriedenheit aus dem Recovery Fund Corporation.

So Finanzaufsicht SIPC als zusätzlicher Garant im Falle der Insolvenz des Broker-Dealers und unterstützt das Vertrauen der Investoren zu den US-Aktienmarkt.